Königsetappe Gutenberghaus

Tourendaten:

Dauer: 6:15 h
Höhenmeter: 1200
Länge: 14,2 Km

Die Königsetappe von Ramsau am Dachstein

Eindrucksvolle Bergwanderung umgeben von prachtvollen Bergen,
wildem Wasser und traumhaftem Tiefblick.

Tourbeschreibung

Vom Hotel Feisterer führt der Weg in einigen Kehren in das "Tiefkar" hinaus. Nach ca. 45 Minuten erreicht man die Lärchbodenalm.
Danach wird der Forstweg durch einen alpinen Steig abgelöst. Bei der "Fischermauer" wandert man direkt an den Felsen entlang, dann
windet sich der Steig zwischen den grünen Hügeln des "Tiefkars" dem Guttenberghaus entgegen.
Ab hier bewegt man sich in hochalpinem Gelände. Nun geht’ s hinter dem Sinabell und der Wasenspitze vorbei bis zur Abzweigung in Richtung Silberkar hinunter. Weiter hinab entlang von wilden Wasser (Silberkarklamm) und kleinen Wasserfällen zur Jausenstation Fliegenpilz. Von hier gelangt man auf einem Waldpfad wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Anreise: über Weissenbach nach Ramsau Rössing.